AKTUELLES

01.07.2019: Für Deutschen Handballbund und Verband für Modernen Fünfkampf NRW im Einsatz

An Wochenende war Sportmarketingberater Dirk Schröter erstmals für den Deutschen Handballbund als Moderator gefragt. Mit dem Verband für Modernen Fünfkampf NRW wartet im Juli eine weitere Premiere auf Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

29.06.2019: Abschlussprüfungen an der Norbert Akademie Dormagen und AMD Düsseldorf

Unter der Devise „Aktive Zukunftsgestaltung“ konnten auch in diesem Schuljahr Schülerinnen und Schüler der Oberstufen der Schulen aus dem Rhein-Kreis Neuss an der Norbert Akademie in Dormagen-Knechtsteden... (Lesen Sie hier weiter)

02.05.2019: Dirk Schröter berät zum Thema "Ehrenamt"

Für Sportmarketingberater Dirk Schröter war der Bereich "Ehrenamt" ein Schwerpunkt seiner Tätigkeiten im April. Neben der von ihm in Neuss geleiteten Ehrenamtsmanager-Ausbildung beim Sportbund Rhein-Kreis Neuss... (Lesen Sie hier weiter)

30.04.2019: Crowdfunding-Expertise von Dirk Schröter gefragt

Ob bei der Bundesvereinskonferenz des Deutschen Schachbundes in Berlin, in der Zeitschrift "SPORT in HESSEN" oder auf VIBSS.de, die Crowdfunding-Expertise von Dirk Schröter ist gefragt... (Lesen Sie hier weiter)

04.03.2019: Dirk Schröter bei der 3. Bundesvereinskonferenz des Deutschen Schachbundes in Berlin

Vom 1. – 3. März traf sich das WHO ist WHO des Schachsports im Maritim Hotel Berlin. Mit dabei auch dieses Jahr Sportmarketingberater Dirk Schröter. Bei der Zentralen Runde der Schach-Bundesliga... (Lesen Sie hier weiter)

15.02.2019: Praktische Tipps von Dirk Schröter zum Thema Crowdfunding sind online

Über 10 Mio. Euro werden pro Jahr auf deutschen Crowdfunding-Plattformen eingesammelt. Immer mehr Sportvereine nutzen Crowdfunding zur Finanzierung von Projekten. Sportmarketingberater Dirk Schröter gibt Tipps... (Lesen Sie hier weiter)

Auch dieses Jahr ein Highlight: Die Bundesvereinskonferenz des Deutschen Schachbundes im Rahmen der Zentralen Runde der Schach-Bundesliga im Maritim Hotel Berlin mit Topstars, wie Viswanathan Anand (Schach-Weltmeister von 2007 - 2013 bis zur Niederlage gegen Magnus Carlsen).

19.12.2018: 10 Jahre + x: 4 treue Kunden setzen auch 2019 auf die Expertise von Dirk Schröter

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen, die Deutsche Schachjugend, die AMD Akademie Mode & Design Düsseldorf und die LDT Nagold Akademie für Modemanagement gehören zu den treuen Kunden von DS Sportmarketing. Sie alle schätzen seit 10 Jahren und mehr das Know-how von Dirk Schröter und setzen die Zusammenarbeit 2019 fort... (Lesen Sie hier weiter)

18.12.2018: Auch in 2018 viel Lob für Dirk Schröter (DS Sportmarketing)

Ein ereignis- und abwechslungsreiches Jahr 2018 liegt hinter Sportmarketingprofi Dirk Schröter. Auch dieses Jahr gab es wieder viel Lob von seinen Auftraggebern und Seminar-/Workshopteilnehmern. Über Lob, das einen unaufgefordert erreicht, freut sich Dirk Schröter ganz besonders. Einige der positiven Rückmeldungen haben wir zusammengestellt... (Lesen Sie hier weiter)

30.11.2018: Für Sportmarketingprofi Dirk Schröter endet ein ereignisreicher November heute mit der Leitung des zweitägigen Vereinsmanager*innen C-Lehrgangs beim Sportbund Rhein-Kreis Neuss. Zuvor hat Dirk Schröter u.a. einen dreitägigen Workshop "Weiterentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit im Deutschen Schachbund" in Kassel geleitet (Foto oben links), einen Marketing-Fachvortrag bei der ersten Sport- und Kulturkonferenz in Geilenkirchen gehalten (Foto oben rechts) und 2 Tage lang die Vorstandsklausur des 4.000 Mitglieder starken Hennefer Turnvereins in Ahrweiler moderiert (Foto unten rechts). Ebenfalls auf der Agenda im November standen diverse Seminarleitungen zum Thema Social Media sowie ein weiterer Fachvortrag, diesmal in Rheinbach auf Einladung des Kreissportbundes Rhein-Sieg und Stadtsportverbandes Rheinbach zum Thema "Alltags-Fitness-Test und wie man diesen für das Vereinsmarketing nutzen kann" (Foto unten links). Ein weiteres Highlight im November war die Leitung des Workshops "Vereinsberatung" in Braunschweig für die Deutsche Schachjugend.

01.09.2018: Vereinsmanager/in C-Lehrgang des Sportbundes Rhein-Kreis Neuss gestartet - Terminübersicht 2. Jahreshälfte 2018

Mit dem Vereinsmanager/in C-Lehrgang in Neuss ist an diesem Wochenende die zweite "Saisonhälfte" der Workshop- und Seminarleitungen von Sportmarketingexperte Dirk Schröter gestartet. Nächste Woche Dienstag leitet Dirk Schröter auf Einladung des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes... (Lesen Sie hier weiter)

05.07.2018: Dirk Schröter zu Gast bei Regionalkonferenz der Landesseniorenvertretung NRW

Auf Einladung der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen war Sportmarketingberater Dirk Schröter heute zu Gast bei der Regionalkonferenz in Kevelaer. In einem von Dirk Schröter geleiteten Workshop zum Thema "Sport und Alter" wurde unter anderem der Frage nachgegangen, wie... (Lesen Sie hier weiter)

08.06.2018: DS Sportmarketing betreut weiterhin Projekt "Bewegt ÄLTER werden im Quartier!"

Seit Herbst 2015 betreut DS Sportmarketing im Auftrag des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen das Projekt "Bewegt ÄLTER werden im Quartier!". Diese Zusammenarbeit wird über den 30. Juni 2018 hinaus fortgesetzt... (Lesen Sie hier weiter)

03.05.2018: Dirk Schröter als Referent bei der Fachtagung "Bewegung vor Ort" der Gold-Krämer-Stiftung

Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt der Landesregierung NRW, Sportmarketingberater Dirk Schröter und viele weitere Experten rund um das Thema "Sport und Bewegung im Alter" waren heute als Referenten im Einsatz bei der Fachtagung "Bewegung vor Ort" der Gold-Krämer-Stiftung in Frechen... (Lesen Sie hier weiter)

DS SPORTMARKETING BETREUT WEITERHIN DAS PROJEKT "BEWEGT ÄLTER WERDEN IM QUARTIER!" DES LANDESSPORTBUNDES NORDRHEIN-WESTFALEN (FOTO LINKS: MIT VORSTANDSMITGLIEDERN DER LANDESSENIORENVERTRETUNG NRW UND ÜBUNGSLEITERN VOM SC BAYER 05 UERDINGEN UND DER SG BENRATH-HASSELS BEIM DEUTSCHEN SENIORENTAG AM 29. MAI IN DER DORTMUNDER WESTFALENHALLE; FOTO RECHTS: DIE REFERENTEN DER FACHTAGUNG "BEWEGUNG VOR ORT" DER GOLD-KRÄMER-STIFTUNG MIT ANDREA MILZ, STAATSSEKRETÄRIN FÜR SPORT UND EHRENAMT DER LANDESREGIERUNG NORDRHEIN-WESTFALEN).

15.03.2018: Zahlreiche Highlights im 2. Quartal 2018 - Deutscher Seniorentag, Bundesvereinskonferenz Deutscher Schachbund & Co.

Der Terminkalender von Sportmarketingberater Dirk Schröter ist im 2. Quartal vollgestopft mit hochkarätigen Terminen. Ein Highlight ist am 29. Mai der Deutsche Seniorentag im Kongresszentrum der Dortmunder Westfalenhalle.... (Lesen Sie hier weiter)

08.02.2018: Lehrauftrag im Sommersemester an der AMD Akademie Mode & Design in Düsseldorf

Seit 2008 leitet Sportmarketingberater Dirk Schröter an der AMD Akademie Mode & Design in Düsseldorf einen praxisnahen, viertägigen Sponsoring-Workshop. Im anstehenden Sommersemester wird er erstmals... (Lesen Sie hier weiter)

ZWEI HIGHLIGHTS FÜR DIRK SCHRÖTER IM 2. QUARTAL 2018: REFERENT BEIM 12. DEUTSCHEN SENIORENTAG UND BEI DER 2. BUNDESVEREINS- KONFERENZ VON DEUTSCHEN SCHACHBUND UND DEUTSCHER SCHACHJUGEND IM RAHMEN DES BUNDESLIGAFINALES DER SCHACH-BUNDESLIGA IN BERLIN.

15.12.2017: Fachbeiträge zum "Sport der Älteren" in Pro Alter und Im Fokus

Die Fachmagazine Pro Alter und Im Fokus informieren viermal im Jahr Entscheider und Multiplikatoren aus der Altenhilfe über aktuelle Entwicklungen der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit. In den Dezember-Ausgaben berichtet Sportmarketingberater Dirk Schröter über das von ihm betreute Projekt "Bewegt ÄLTER werden im Quartier!" .... (Lesen Sie hier weiter)

14.11.2017: Seminarreihe beim Stadtsportbund Mönchengladbach

Mit dem Seminar "Sponsoring und Crowdfunding" gastierte heute Sportmarketingexperte und Sponsoringprofi Dirk Schröter zum zweiten Mal innerhalb einer Woche beim Stadtsportbund Mönchengladbach. Die Seminarreihe startete in der letzten Woche mit dem Thema "Strategisches Marketing" und endet übermorgen mit.... (Lesen Sie hier weiter)

21.10.2017: Workshop Vereinsberatung mit Deutschen Schachbund in Duisburg

Der Deutsche Schachbund will seine Vereine fit für die Zukunft machen. Dafür soll ein Vereinsberatungssystem implementiert werden. Seit gestern wurde unter der Leitung von Sportmarketingexperte und Vereinsberaterprofi Dirk Schröter an Eckpunkten für ein Vereinsberatungskonzept gearbeitet ... (Lesen Sie hier weiter)

30.09.2017: Sponsoring-Workshopwoche an der AMD Akademie Mode & Design

Zum 6. Mal leitete Sportmarketingberater Dirk Schröter einen ganzwöchigen Sponsoring-Workshop an der AMD Akademie Mode & Design in Düsseldorf. In dem Workshop, der von der Betty Barclay Group unterstützt wurde, erhielten die Studenten von Sponsoringprofi Dirk Schröter einen praxisnahen Einblick.... (Lesen Sie hier weiter)

04.07.2017: Regiosportbund Aachen lobt versierte Moderation durch Dirk Schröter

Am 12. Juni und am heutigen Dienstag war Sportmarketingexperte Dirk Schröter zu Gast in Eschweiler. Im Auftrag des Regiosportbundes Aachen ging es unter seiner Leitung in zwei Workshops um das Thema "altengerechte Quartiersentwicklung" und welchen Beitrag der organisierte Sport dabei ... (Lesen Sie hier weiter)

20.06.2017: Dirk Schröter bei Regionalkonferenz der Landesseniorenvertretung NRW

Auf Einladung der Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen war Sportmarketingprofi Dirk Schröter heute zu Gast bei der Regionalkonferenz in Dormagen-Hackenbroich. Unter seiner Leitung wurden in dem Workshop „Bewegt älter werden im Quartier – Der organisierte Sport hält und macht fit im Alter"... (Lesen Sie hier weiter)

22.05.2017: Quartiers-Workshop mit Mitarbeitern und dem 1. Vorsitzenden des KSB Rhein-Erft

Der Kreissportbund Rhein-Erft ist Programmpartner von "Bewegt Älter werden im Quartier" des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen. In einem Workshop unter der Leitung von Sportmarketingberater Dirk Schröter wurden heute Antworten gesucht und gefunden auf die Fragen ... (Lesen Sie hier weiter)

02.05.2017: Tolles Feedback zum Impulsreferat bei Bundesvereinskonferenz in Berlin

Zur Premiere ihrer Bundesvereinskonferenz hatten der Deutsche Schachbund und die Deutsche Schachjugend den Sportmarketingexperten Dirk Schröter eingeladen. Sein Impulsvortrag "Vor welchen Herausforderungen steht der Verein der Zukunft - und wie begegnet er ihnen?" fand ein sehr positives Echo ... (Lesen Sie hier weiter)

08.04.2017: Zu Gast bei Kanu NRW: Tipps zu Sponsoring und Crowdfunding!

"Sponsoring und Crowdfunding - Ohne Moos nix los", so der Titel des Referates von Sportmarketingberater Dirk Schröter heute Nachmittag auf Burg Holtzbrinck in Altena. Auf Einladung des Kanu-Verbandes NRW gab Dirk Schröter ... (Lesen Sie hier weiter)

22.03.2017: Dirk Schröter referiert zur Nutzung digitaler Medien im Sportverein bei der Tobit Software AG

WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram, Doodle, Dropbox, Skype, Wunderlist oder Sunrise sind nur einige der digitalen Medien, die die Arbeit eines Sportverein erleichtern. In einem kurzweiligen Vortrag gab Sportmarketingprofi Dirk Schröter heute ... (Lesen Sie hier weiter)

DIRK SCHRÖTER ALS REFERENT IM EINSATZ BEI KANU-NRW IN ALTENA (LINKS) UND BEI DER TOBIT SOFTWARE AG IN AHAUS.

06.02.2017: Vereinsberatungen beim Kinder - und Jugendsportverein Mönchengladbach und Tennisclub Grün Weiss Elberfeld

In dieser Woche stehen für Sportmarketingexperte Dirk Schröter zwei Vereinsberatungen an. Der erste Termin am Donnerstag beim Kinder- und Jugendsportverein Mönchengladbach e.V. ist dabei etwas Besonderes für Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

30.01.2017: Impulsreferate bei der Bundesvereinskonferenz des Deutschen Schachbundes in Berlin und bei den Campus-Tagen der Tobit Software AG in Ahaus

"Digitalisierung im Sportverein" und "Vor welchen Herausforderungen steht der Schachverein der Zukunft" sind die Themen der Impulsvorträge, die Sportmarketingberater Dirk Schröter auf Einladung der Tobit Software AG und des Deutschen Schachbundes... (Lesen Sie hier weiter)

AHAUS, BERLIN, MÖNCHENGLADBACH, WUPPERTAL: DIE EXPERTISE VON SPORTMARKETINGEXPERTE DIRK SCHRÖTER IST BUNDESWEIT GEFRAGT.

13.12.2016: Landessportbund NRW verlängert Zusammenarbeit mit DS Sportmarketing

Seit einem Jahr berät Sportmarketingberater Dirk Schröter den Landessportbund Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Projektes "Bewegt älter werden im Quartier". Die Zusammenarbeit wird im kommenden Jahr fortgesetzt... (Lesen Sie hier weiter)

20.11.2016: Erfolgreicher Abschluss der Vereinsmanager/innen B-Kompaktausbildung

Sport braucht Management und Sportvereine brauchen Vereinsmanager/innen. Sie gestalten das Vereinsleben zukunftsorientiert. Im Rahmen der Vereinsmanager/innen B-Kompaktausbildung des LSB NRW absolvierten unter der Leitung von Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

10.11.2016: Dirk Schröter in Unna, Mönchengladbach und Coesfeld im Einsatz

Schlag auf Schlag ging es diese Woche bei den Seminareinsätzen von Sportmarketingberater Dirk Schröter. Zu Wochenbeginn hieß das Thema in Unna "Marketing im Sportverein". Zwei Tage später stand dasselbe Thema in Mönchengladbach auf der Agenda. In Coesfeld ging es heute Abend um "Social Media"... (Lesen Sie hier weiter)

08.11.2016: Grünes Licht für neue WTTV-Öffentlichkeitsarbeit

In der Sportschule Duisburg-Wedau kam heute Abend zum letzten Mal die Arbeitsgruppe "Neue Öffentlichkeitsarbeit für den Westdeutschen Tischtennis-Verband (WTTV)" zusammen. Unter der Leitung von Dirk Schröter und Klaus Verburg (Vorsitzender des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit) war für den WTTV ein neues.... (Lesen Sie hier weiter)

DAS PROJEKTTEAM "NEUE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT IM WTTV" MIT DIRK SCHRÖTER

29.10.2016: Positives Feedback zur Vereinsberatung beim TV Hohne

Der TV Hohne möchte sich fit für die Zukunft machen. Dafür hatte sich der Verein Sportmarketingprofi Dirk Schröter ins Boot geholt. Im Rahmen eines ganztägigen Workshops mit 15 Vereinsvertretern wurden heute erste Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt... (Lesen Sie hier weiter)

07.10.2016: Besonderes Angebot in Mönchengladbach! Dirk Schröter zu Gast

Der Stadtsportbund Mönchengladbach hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Sparda Bank lädt er im November zu fünf Seminaren ein. Drei davon werden von Sportmarketingberater Dirk Schröter geleitet... (Lesen Sie hier weiter)

03.09.2016: Jubiläum! 10 Jahre Lehrtätigkeit an der Academy for Junior Managers

Manchmal vergeht die Zeit wie im Flug. Immer dann, wenn eine Aufgabe besonders Spaß macht. Dies gilt für meine Lehrtätigkeit an der Academy for Junior Managers (AJM) in Neuss. Mein besonderer Dank gilt Lehrgangsleiter Josef Zanders... (Lesen Sie hier weiter)

31.08.2016: Vereinsberatungen beim ATV Haltern, GC Schwarze Heide und Merscheider Turnverein

Am heutigen Donnerstag war Sportmarketingberater Dirk Schröter zu Gast beim ATV Haltern. Beim Beratungstermin mit dem 2800 Mitglieder starken Mehrspartenverein ging es um das Thema "Marketing". In lockerer, konstruktiver Atmosphäre... (Lesen Sie hier weiter)

28.07.2016: Studenten der Hochschule Koblenz präsentieren Ergebnisse zum Quartiers-Check

Auf Initiative des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen (LSB NRW) und der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung haben acht Studenten der Hochschule Koblenz Grundlagen für einen Quartiers-Check erarbeitet... (Lesen Sie hier weiter)

27.07.2016: 15 Jahre VIBSS-Autor - Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben

Die Erfolgsgeschichte von VIBSS-Online wird seit 15 Jahren geschrieben. Sportmarketingberater Dirk Schröter ist als Autor mit den Schwerpunkten Marketing, Sponsoring und Social Media seit Anfang dabei... (Lesen Sie hier weiter)

12.06.2016: Positives Feedback zur Workshopleitung bei 10. DSJ-Akademie

Ein großes Lob gab es von der Deutschen Schachjugend für die Workshopleitung von Dirk Schröter bei der 10. DSJ-Akademie. Zum 5. Mal zu Gast referierte Sportmarketingberater Dirk Schröter zum Thema Mitgliedergewinnung und -bindung im Schachverein... (Lesen Sie hier weiter)

09.06.2016: TV Bochum-Brenschede informiert Medien über sein Quartiersprojekt

Der TV Bochum-Brenschede ist einer von 14 NRW-weit geförderten Sportvereinen im Rahmen des vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen initiierten Entwicklungsprojektes „Sportvereine im Quartier“. Das Projekt betreut Sportmarketingberater Dirk ... (Lesen Sie hier weiter)

DIRK SCHRÖTER IN DIESER WOCHE ZU GAST AN DER DSJ-AKADEMIE UND BEI DER MITGLIEDERVERSAMMLUNG DES GSV HEIDEN

08.06.2016: Dirk Schröter zu Gast beim Gemeindesportverband Heiden

Der Gemeindesportverband Heiden (Kreis Borken) hat sich etwas Besonderes einfallen. Zu seiner Mitgliederversammlung wurde Sportmarketingprofi Dirk Schröter eingeladen. In einem kurzweiligen Vortrag präsentierte Dirk Schröter Marketingtrends und -tipps ... (Lesen Sie hier weiter)

24.05.2016: SfbB Gladbeck überzeugt LSB NRW mit Quartiersarbeit

„Unser Verein legt großen Wert auf eine nachhaltige Weiterentwicklung seiner Angebote im Bereich Sport der Älteren", so der Vereinsvorsitzende Hartmut Knappmann in einer Pressemitteilung des Vereins. Für seine vorbildliche Quartiersarbeit erhält der SfbB... (Lesen Sie hier weiter)

16.04.2016: Tennis-Verband Niederrhein stellt sich zukünftigen Aufgaben

Im Auftrag des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen (LSB) war Sportmarketingberater Dirk Schröter heute zu Gast auf der Mitgliederversammlung des Tennis-Verbandes Niederrhein (TVN)....... (Lesen Sie hier weiter)

12.04.2016: Die SG Benrath-Hassels und das St. Antonius Altenheim bewegen ihr Quartier

Bewegung tut gut, macht stark und bringt Menschen zusammen: Nach diesem Motto öffnet das St. Antonius Altenheim in Hassels in Zusammenarbeit mit dem Sportverein SG Benrath-Hassels... (Lesen Sie hier weiter)

17.03.2016: „50+ Sportparkmobil“ - SC Bayer 05 Uerdingen macht Quartiere mobil

Die Erfolgsgeschichte „Sportpark-Mobil“ des SC Bayer 05 Uerdingen geht in die nächste Runde. Das Angebot konzentrierte sich bisher auf Kinder und Jugendliche in Krefelder Schulen, Freizeiteinrichtungen und Kindergärten. Nun wird es auf die Zielgruppe... (Lesen Sie hier weiter)

10.03.2016: Mobiler Barfuß-Sinnespfad des TV Wanne 1885 feiert erfolgreiche Premiere

Die Altersgruppe 60+ wächst seit Jahren in Herne. Der TV Wanne 1885 e.V. widmet sich dieser Zielgruppe bereits mit vielen attraktiven Angeboten. Der neuste Baustein ist ein mobiler Barfuß-Sinnespfad. Dieser feierte nun seine Premiere im Eva-von-Tiele-Winckler-Haus... (Lesen Sie hier weiter)

25.02.2016: NRW-Sportvereine machen Quartiere mobil

14 Entwicklungsprojekte von NRW-Sportvereinen werden im Rahmen des Projektes "Bewegt älter werden im Quartier" vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen gefördert. Die Förderung schließt die Betreuung durch Sportmarketingberater Dirk Schröter.... (Lesen Sie hier weiter)

06.02.2016: Workshop mit LRuFV Gelsenkirchen

Die Mitgliederzahlen in den Vereinen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung sind in den letzten zehn Jahren um über 8 Prozent zurückgegangen. Der LRuFV Gelsenkirchen möchte sich mit attraktiven Angeboten gegen diesen Trend stemmen... (Lesen Sie hier weiter)

28.01.2016: "Best of" DSJ-Akademie - Dirk Schröter darf nicht fehlen

Es steht die 10. DSJ-Akademie an und wir haben beschlossen ein "Best of" der letzten Jahre anzubieten und da darfst du natürlich nicht fehlen... (Lesen Sie hier weiter)

23.01.2016: Fortbildung in Sachen Marketing und Sponsoring beim Sportbund Rhein-Kreis Neuss

Profi- und Breitensportvereine benötigen qualifizierte Marketingmitarbeiter. Das dafür notwendige Know-how wird beim Sportbund Rhein-Kreis Neuss... (Lesen Sie hier weiter)

18.12.2015: Bewegt älter werden in NRW - Sportvereine im Quartier

Der Masterplan "Altengerechte Quartiere.NRW" sieht eine systematische Quartiersentwicklung in den Kommunen Nordrhein-Westfalens vor. Die... (Lesen Sie hier weiter)

26.11.2015: Kurz und Gut-Seminare in Borken und Mülheim an der Ruhr

"Marketing im Sportverein" und "Social Media Marketing im Sportverein" hieß es bei zwei "Kurz und Gut-Seminaren" in Borken und Mülheim an der Ruhr ... (Lesen Sie hier weiter)

21.11.2015: VM-B-Kompaktausbildung in der Landessportschule Hachen abgeschlossen

Zum letzten Seminarblock kamen in der Landessportschule Hachen elf angehende Vereinsmanager/- innen zusammen. Sportmarketingberater Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

18.11.2015: Sponsoring-Check bei Badminton-Bundesligaverein und Fußball-Oberligisten

Der 1. Badminton-Verein Mülheim und der Tabellenführer der Fußball-Oberliga Westfalen TSG 1881 Sprockhövel setzen auf das Sponsoring-Know-how von Dirk ... (Lesen Sie hier weiter)

15.11.2015: Marketingberatungen beim TV Asberg, Kevelaerer SV und den Tauchern Kamp-Lintfort

Gleich dreimal führt es Sportmarketingberater Dirk Schröter zu Sportvereinen im äußersten Nordwesten Nordrhein-Westfalens. Den Anfang hat eine Marketing-Fachberatung ... (Lesen Sie hier weiter)

09.11.2015: Öffentlichkeitsarbeit beim WTTV - 1. Workshop zur Konzepterstellung

Diese Woche steht das Thema Öffentlichkeitsarbeit gleich zweimal auf der Agenda des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes (WTTV). Begleitet von Marketingberater Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

DIE BEIDEN ARBEITSGRUPPEN DES WTTV BEIM WORKSHOP IN DER SPORTSCHULE WEDAU (FOTOS: WTTV)

30.09.2015: Marketingseminar in Wesel

Auf Einladung des Kreissportbundes Wesel waren heute 21 Vereinsvertreter beim SuS Wesel zu Gast, um sich von Sportmarketingberater Dirk Schröter Tipps für das Marketing im Sportverein zu holen... (Lesen Sie hier weiter)

06.09.2015: Dirk Schröter überzeugt mit Sponsoring-Expertise bei der 4. Jenaer Sportmanagement-Tagung

Am 04.09.2015 trafen sich fast 150 Teilnehmer aus ganz Deutschland zur 4. Jenaer Sportmanagement-Tagung. Mit spannenden Vorträgen ... (Lesen Sie hier weiter)

Mit Kollegen aus Wissenschaft und Praxis bei der 4. Jenaer Sportmanagement-Tagung (Fotos: Uni Jena)

18.08.2015: Dirk Schröter begleitet die Erstellung eines Konzeptes Öffentlichkeitsarbeit für den WTTV

Der Westdeutsche Tischtennis-Verband (WTTV) hat Handlungsbedarf bei der Realisierung einer wirksamen und nachhaltigen Öffentlichkeitsarbeit identifiziert. Mit der Unterstützung von Sportmarketingberater Dirk Schröter wird daher bis Juni 2016 ein Konzept... (Lesen Sie hier weiter)

31.07.2015: Interview mit dem VSD Verband für Sportökonomie in Deutschland

In einem Interview mit dem VSD Verband für Sportökonomie in Deutschland beantwortet Sportmanagementberater Dirk Schröter Fragen zum Thema Sponsoring im Sportverein... (Lesen Sie hier weiter)

15.07.2015: Westdeutscher Fußball- und Leichtathletikverband neuer Kunde

Der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband e. V. vertritt mehr als 1,5 Millionen Sportler in über 7.000 NRW-Vereinen und ist damit der größte Fachsportverband in Nordrhein-Westfalen. Ab sofort setzt er auf die Expertise von Dirk Schröter. (Lesen Sie hier weiter).

09.07.2015: Marketing-Check "Sport und Gesundheit" beim Stadtsportbund Mönchengladbach

Der Stadtsportbund Mönchengladbach will sich im Handlungsfeld "Sport und Gesundheit" zukunftsfähig aufstellen. Hierfür durchläuft er eine Marketing-Check-Analyse mit Sportmarketingberater Dirk Schröter (Lesen Sie hier weiter).

14.06.2015: Vortrag beim WTTV-Verbandstag in Essen

Der Westdeutsche Tischtennis-Verband (WTTV) will bis Juni 2016 eine "Konzeption einer neuen Öffentlichkeitsarbeit im WTTV" erarbeiten. Die Konzepterstellung soll von Sportmarketingexperte Dirk Schröter moderiert werden. Aus diesem Anlass ... (Lesen Sie hier weiter)

12.06.2015: Seminare in Herne, Hilden und Nettetal

"Social Media - Chance für Sportvereine im Web 2.0", "Gesundheitsmarketing im Sportverein" und "Mittelbeschaffung für den Sportverein (Sponsoring und Fundraising)", so die Themen der Seminare mit Dirk Schröter ... (Lesen Sie hier weiter)

Vortrag von Dirk Schröter beim Verbandstag des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes in Essen

09.05.2015: Marketingberatung beim VfR Büttgen

Der jung gebliebene, 1.800 Mitglieder starke VfR Büttgen feierte 2012 sein 100 jähriges Jubiläum. Nun will er sich fit für die Zukunft machen. Im Rahmen einer Marketingberatung unter der Leitung von Dirk Schröter... (lesen Sie hier weiter)

07.05.2015: Exkursion ins Allrounder Mountain Resort Neuss

Der Lehrplan der Hochschule Macromedia sieht im Rahmen der Veranstaltung "Regionalentwicklung" eine Exkursion vor. Diese führte heute eine Studentengruppe mit ihrem Dozenten Dirk Schröter... (lesen Sie hier weiter)

28.04.2015: Dirk Schröter hilft TV Werne bei Leitbildentwicklung

Der TV Werne macht sich fit für die Zukunft. Der 2.300 Mitglieder starke, älteste Sportverein in Werne hat heute im Rahmen eines von Dirk Schröter moderierten Workshops erste Schritte zur Erarbeitung eines Leitbildes auf den Weg gebracht... (Lesen Sie hier weiter)

23.04.2015: Zum 7. Mal Sponsoring-Workshop an der LDT in Nagold

Bereits zum siebten Mal war heute Sportmanagementprofi Dirk Schröter an der LDT Nagold Akademie für Mode-Management zu Gast. In seinem Workshop "Sponsoring von Modeunternehmen" erhielt der Management- nachwuchs praxisnahe Einblicke... (Lesen Sie hier weiter)

18.04.2015: Schützenkreis Hagen erhält Tipps zum Relaunch seiner Homepage

Die Homepage des Schützenkreises Hagen ist ein wenig in die Jahre gekommen. Für den geplanten Relaunch der Homepage wurden heute unter der Leitung von Sportmarketingberater Dirk Schröter.... (lesen Sie hier weiter)

13.04.2015: Vereinsberatungen beim Capoeira Düsseldorf e.V. und TC Grün-Weiss Schleiden-Gemünd e.V. zum Thema Mitgliedergewinnung und -bindung

Laut DOSB-Sportentwicklungsbericht haben viele Vereine Probleme bei der Mitgliedergewinnung und -bindung. Mit Hilfe von Sportmarketingberater Dirk ....(lesen Sie hier weiter)

18.03.2015: Dirk Schröter leitet erneut Workshop an AMD-Herbstakademie

"Sponsoring in der Modebranche" - so heißt auch in diesem September ein einwöchiger Workshop im Rahmen der Herbstakademie der AMD Hochschule für Mode & Design unter der Leitung von Sportmarketingberater Dirk Schröter ....(lesen Sie hier weiter)

02.03.2015: WTTV-Präsident lobt Workshopleitung durch Dirk Schröter

Über 20 Vereinsvertreter waren der Einladung des Westdeutschen Tischtennisverbandes (WTTV) zum Workshop "Öffentlichkeitsarbeit" unter der Leitung von Dirk Schröter gefolgt. WTTV-Präsident Helmut Joosten war voll des Lobes ... (lesen Sie hier weiter)

16.02.2015: Wieder Lehraufträge in 2015 für Sportmarketingexperte Dirk Schröter

Die Hochschule Macromedia in Köln, die LDT-Akademie für Mode-Management in Nagold und die Deutsche Sportmanagementakademie (DSA) in Köln setzen auch in 2015 auf die Expertise von Dirk Schröter. Seit 2009 lehrt Sportmarketingberater Dirk Schröter... (lesen Sie hier weiter)

05.02.2015: Dirk Schröter gibt Sportvereinen Tipps für deren Web 1.0- und Web 2.0-Präsenzen

Für Sportvereine führt schon lange kein Weg am Internet vorbei. Im Rahmen einer Vereinsberatung bei der Gemeinschaft für Sport und Rehabilitation Meerbusch e.V. und eines Social Media-Seminars in Minden gab Sportmarketingexperte Dirk Schröter praktische Tipps ... (lesen Sie hier weiter)

26.01.2015 Dirk Schröter als Referent bei der 4. Jenaer Sportmanagement-Tagung

Unter dem Motto "Sports meet Management" richtet der Lehrstuhl für Sport- und Gesundheitsökonomie der Friedrich-Schiller-Universität jährlich die Jenaer Sportmanagement- Tagung aus. Namhafte Referenten... (lesen Sie hier weiter)

10.12.2014: Marketing-Check in 7 Stadt- und Kreissportbünden abgeschlossen

Mit positiven Rückmeldungen, wie "habe mir gestern die tollen Ergebnisse durchgelesen, die viele Anregungen enthalten" (SSB Duisburg), "eine gelungene Analyse, die Stärken und Schwächen des SSB Bielefeld..." (lesen Sie hier weiter)

02.12.2014: Positives Feedback zu Workshops in Borken und Sprockhövel

Beim Kreissportbund Borken hieß es am 27.11. zum dritten Mal "Marketing im Sportverein" mit Dozent Dirk Schröter. Auf Einladung des Kreissportbundes Ennepe-Ruhr leitete Sportmarketingberater Dirk Schröter... (lesen Sie hier weiter)

15.11.2014: Impulsreferat vor 130 Teilnehmern bei 8. Nürnberger Sportdialogen

Zur achten Auflage der Nürnberger Sportdialoge trafen sich heute 130 Vereinsvertreter im Nürnberger Rathaus, um mehr zum Thema "Kommunikation im Sportverein" zu erfahren... (lesen Sie hier weiter)

8. Nürnberger Sportdialoge (Fotos: SportService Stadt Nürnberg)

01.11.2014: Strategieberatungen beim Homberger TV und RV Sturmvogel Essen

Der Duisburger Mehrsparten-Traditionsverein Homberger TV mit rund 1500 Mitgliedern und der Radsportverein Sturmvogel Essen mit knapp über 60 Mitgliedern haben eins gemeinsam: Sie stellen jetzt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft... (lesen Sie hier weiter)

21.10.2014: 8. Nürnberger Sportdialoge - Dirk Schröter übernimmt Impulsreferat

Am Samstag, 15. November 2014, finden die 8. Nürnberger Sportdialoge zum Thema "Kommunikation im Sportverein" statt. Dann bietet sich für alle Sportvereine der Stadt Nürnberg wieder die Gelegenheit zum Austausch...... (lesen Sie hier weiter).

29.09.2014: Marketing-Check in Duisburg und Unna gestartet

In zwei weiteren Sportbünden ist der Marketing-Check "Sport und Gesundheit" gestartet. Auch beim Stadtsportbund Duisburg und Kreissportbund (KSB) Unna analysiert und bewertet Sportmarketingexperte Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

14.08.2014: SSB Mönchengladbach, FLVW Westfalen und KSB Wesel setzen auf Know-how von Dirk Schröter

Mit dem Stadtsportbund Mönchengladbach, dem Kreissportbund Wesel sowie dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) setzen drei große Sportorganisationen aus Nordrhein-Westfalen auf die Expertise von Dirk Schröter.... (Lesen Sie hier weiter)

05.08.2014: Dirk Schröter als Referent beim Thüringer Sportkongress

Vom 5. - 7. September findet der 2. Thüringer Sportkongress in der Landessportschule Bad Blankenburg statt. Unter dem Motto "Sport bewegt. Mit Ausdauer zum Erfolg. Strategie, Theorie und Praxis" werden in über 100 Veranstaltungen... (Lesen Sie hier weiter)

18.07.2014: Marketing-Check "Sport und Gesundheit 2014" in 4 Bünden gestartet

Nach der erfolgreichen Premiere in 2013 ist bei den Stadtsportbünden Bielefeld, Dortmund und Hagen sowie beim Kreissportbund Soest der Marketing-Check 2014 gestartet. In Leitfadengesprächen wird Dirk Schröter... (Lesen Sie hier weiter)

11.06.2014: Bericht über Marketing-Check mit Dirk Schröter im LSB-Magazin

In der aktuellen Ausgabe der "Wir im Sport" wird über den Marketing-Check "Sport und Gesundheit" berichtet. Dieser wurde 2013 bei vier ausgewählten Bünden erfolgreich erprobt. Zwei Checks wurden durch Sportmarketingexperte Dirk Schröter realisiert... (Lesen Sie hier weiter)

26.04.2014: Homberger TC gefällt Workshop mit Dirk Schröter sehr gut

Der Duisburger Traditionsverein Homberger TC sieht sich mit einem Problem konfrontiert, dem sich immer mehr Sportvereine stellen müssen: einem demografisch bedingten Rückgang der Mitgliederzahlen. Der neue Vorstand um den Vorsitzenden Bernd Felix möchte den Tennisverein . .. (Lesen Sie hier weiter)

24.04.2014: Regionalentwicklung im Rhein-Kreis Neuss überzeugt Studenten

Der Lehrplan der MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation sieht im Rahmen der Veranstaltung "Regionalentwicklung" eine Exkursion vor. Diese führte heute 27 Studenten mit ihrem Neusser Dozenten Dirk Schröter ins allrounder mountain resort Neuss... (Lesen Sie hier weiter)

Foto (von rechts nach links): August Pollen, Jürgen Steinmetz und Dirk Schröter mit den MHMK-Studenten